Alle meine Blumenkinder

Vorstellungsrunde

Erdbeermädchen

Erdbeermaedchen Euch einen sonnigen Tag!
Ihr erkennt mich bestimmt an der kleinen Pflanze in meinem Arm. Ich heiße Erdbeermädchen und freue mich über die Sonne! Ich habe den Winter gut geschlafen und blühe jetzt in zartem Weiß mit Gelb. Freut Euch schon auf den Sommer. Wenn es sehr sonnig wird, könnt Ihr meine Früchte ernten. Mögt Ihr lieber meine kleinen Walderdbeerverwandten oder die saftigen großen Erdbeerfreunde aus Eurem Garten?

Flockenblumenmädchen

Flockenblumenmädchen Hallo liebe Blumenfreunde!
Ich bin das kleine Flockenblumenmädchen. Ich habe ein purpurnes Blütenkörbchen und bin einen halben Meter groß. Im Juni komme ich zu Euch und genieße die Sonne bis in den kalten November.
Wenn Ihr mich besuchen wollt, dann haltet auf Wiesen und Wegböschungen nach mir Ausschau. Ich piekse auch nicht.

Zur Zeit bei Mutter Erde

Krokusmädchen

Krokusmaedchen Eine bunte Frühlingszeit wünsche ich Euch!
Endlich bin ich, das kleine Krokusmädchen, aus meinem Winterschlaf erwacht. Die ersten Sonnenstrahlen kitzelten meine Blütenblätter schon im Februar. Meine Familie ist lila, aber ich habe auch gelbe und weiße Verwandte. Na, Ihr kennt mich ja gut, da ich in all Euren Gärten zuhause bin.

Narzissenmädchen

Narzissenmaedchen Halli Hallo!
Auch ich geselle mich gerne in die Frühlingsrunde. Ich bin das Narzissenmädchen. Schon im März sind meine Verwandten aus der Erde geschlüpft. Wir sind meist gelb oder weißlich leuchtend und zwischen 5 und 80 cm groß. Wenn ich im April das Osterfest schmücke, ist mein zweiter Name "Osterglocke" gleich begründet.

Herbstzeitlose-Mädchen

Herbstzeitlose Schön, Euch hier zu treffen!
Ich bin das Herbstzeitlose-Mädchen und bewache zur Zeit meine kleinen Geschwister. Ein Paar meiner Verwandten tümmeln sich schon seit Anfang September auf den Wiesen. Ihr findet mich an sonnigen und halbschattigen Plätzen, gut vor dem Wind geschützt. Gerne könnt Ihr mich bewundern. Hütet Euch aber vor dem Vernaschen, denn ich bin giftig.

Lampignonjunge

Lampignonjunge Seid gegrüßt!
Ich heiße Physalis und bin der Lampignonjunge. Endlich ist es Herbst und ich kann wieder so richtig leuchten. Ich passe gut auf die Beere auf, die ich in meiner Laterne verstecke. Darf ich auch in Euren Garten? Ihr werdet Euch über mein wunderschönes Orange freuen. Und Sorgen braucht Ihr Euch auch nicht zu machen: So schnell werdet Ihr mich nicht wieder los!

Impressum